Informationsportal über Jobs, Ausbildung und StudiumInformationsportal über Jobs, Ausbildung und Studium

Dein Informationsportal über Jobs, Ausbildung und Studium.

 

Portal ÜbersichtStudiumStudiengänge › Heilpädagogik Studium

Start | Studium | Ausbildung | Job-Börse | Existenzgründung | Forum

Heilpädagogik Studium:

Der Bereich der Heilpädagogik stellt einen Bereich der Sonderpädagogik dar. Ein Studium in Richtung der Heilpädagogik kann unterschiedlich ausgerichtet sein. Grundlegend ist hierbei jedoch die Theorie der allgemeinen Pädagogik.
Integrative Heilpädagogik bezieht sich darauf, behinderte Menschen in alle erdenklichen Lebensbereiche (beispielsweise Bildung, Arbeit, Erziehung, Freizeit, Wohnen und andere) mit einzubeziehen. Die Behinderungen der Menschen sind heute vor allem an die Unfähigkeit der Gesellschaft gebunden. Diese Unfähigkeit und somit Hindernisse für diese behinderten Menschen sollen durch die Heilpädagogik beseitigt werden.
Im Laufe des Studiums wird sich mit den Lern- und Lebensbedingungen behinderter Menschen befasst und die Unterschiede von Menschen genauer betrachtet. Folglich wird sich bei einem Heilpädagogik-Studium auf verschiedene Lebenslagen, Altersstufen, Hilfsbedürfnissen und auch Institutionen bezogen.
Die verschiedenen Fächer im Laufe des Studiums werden studienbegleitend geprüft. Durch diese Prüfungen ist es den Studenten möglich, Creditpoints zu sammeln. Die Fächer lassen sich nach verschiedenen Lernfeldern unterteilen.

Einige Lernfelder des Studiums der Heilpädagogik (HP) sind:

  1. Theorie der HP (Fächer: Einführung in die HP, Theorie und Terminologie der HP, Vertiefung der Theorie, HP im Vergleich, integrative HP)
     
  2. Ethik der HP (Fächer: Ethik der HP, Ethik)
     
  3. Humanwissenschaftliche Beiträge (Fächer: Pädagogische Beiträge zur HP, Sozialpsychologie, Psychopathologie, Bewegungslehre, Sprachlehre...)
     
  4. Rechtliche und gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen (Fächer: Kulturwissenschaften, Sozial- und Verwaltungsrecht > auch länderspezifisch, BWL, Öffentlichkeitsarbeit, Sozialpolitik etc.)
     
  5. Handlungsformen und Arbeitsformen der HP (Fächer: Beratung, Consulting, Diagnostisches Handeln, Didaktik)
     
  6. Forschung und HP als anwendungsbezogene Wissenschaft (Fächer: Einführung in wissenschaftliches Arbeiten, Forschungsmethodik, Forschung und Master-Thesis)

In einigen Universitäten oder auch Fachhochschulen wird für den erfolgreichen Abschluss eines Heilpädagogik-Studiums ein Semester im Ausland verlangt.

Mögliche Abschlusse:
- Bachelor
- Master

 

Unsere Empfehlung: Eignungstest zur Berufswahl
Das renommierte Münchner geva-institut bietet einen 3-stündigen Online-Testmarathon zur Interessen- und Eignungsfeststellung an. Unterbrechungen auf mehrere Sitzungen sind möglich. Geprüft werden Leistung und Intelligenz, Persönlichkeit, soziale Kompetenzen sowie Interessen und Motive. Damit bereitet der Test auch optimal auf Auswahlverfahren deutscher Unternehmen und Hochschulen vor. Wer teilnimmt, erhält ein aussagekräftiges, kommentiertes Eignungsprofil sowie 13 Studien- und Berufsvorschläge.
Mehr zum Eignungstest Berufswahl vom geva-institut ...

 

Linie-Punkt

Soziales Netzwerk

Im Studium oder in der Ausbildung steht man meist am Anfang alleine da, die eigenen Freunde besuchen meist andere Unis oder machen eine Ausbildung. Wie knüpft man schnell Kontakt zu anderen?
- mehr Informationen
- im Forum

Linie-Punkt
Studium Forum

© 2008 Job-360.de | Impressum | Datenschutz Hinweis | Social Bookmark | Autoforum | Hier werben!