Informationsportal über Jobs, Ausbildung und StudiumInformationsportal über Jobs, Ausbildung und Studium

Dein Informationsportal über Jobs, Ausbildung und Studium.

 

Portal ÜbersichtStudiumStudiengänge › Erdkunde Studium

Start | Studium | Ausbildung | Job-Börse | Existenzgründung | Forum

Erdkunde Studium:

Das Studium der Erdkunde ist breit gefächert und verlangt zunächst einmal die Entscheidung, ob man das Fach auf Lehramt studiert oder ein Diplomstudiengang bevorzugt. Wenn man sich für das Lehramtstudium entscheidet, spielen auch didaktische Methoden eine Rolle, dafür hat man jedoch nach dem Studium unter Unständen eine größere Auswahl bei der Berufswahl.

Prinzipiell hat ein Geograph folgende Aufgaben: Er sollte nach dem Studium fähig sein, die räumlichen Systeme auf der Erde erforschen und ordnen zu können, darüber hinaus lernt er während des Studiums genetische, kausale und funktionale Analysen vorzunehmen sowie diese zu bewerten. Das bedeutet zum Beispiel die Beantwortung der Frage, wie, warum und wozu sich Teile aus dem großen System Erde so entwickeln, wie sie es tun. In dem Studium geht es sowohl um Naturlandschaften, als auch um Kulturlandschaften (die vom Menschen gestaltete Umwelt) sowie die gesellschaftliche Umwelt. Einmal gibt es die Physische Geographie, die sich mit grundlegenden Untersuchungen zu Geofaktoren beschäftigt (Gestein, Klima, Boden, Wasser, Flora und Fauna), aber auch mit geographischen Räumen und ihrer Veränderung in der Vergangenheit mit dem Ziel, Prognosen für die Zukunft zu stellen. Zum anderen gibt es den großen Bereich der Humangeographie, hier geht es um Themen wie Stadtforschung, Regionalentwicklung und Politik, auch um Handelsforschung, Verkehr und Umweltverschmutzung.

Geographen finden überall dort Aufgaben, wo es um Erfassungen und Analysen räumlicher Strukturen geht, zum Beispiel bei der Stadt -, Regional – und Landesplanung. Auch in der Industrie werden immer mehr Geographen eingesetzt. Ein Vorstudium ist nicht nötig, dagegen sind die Fortbildungsmöglichkeiten nach dem Studium vielfältig.
 

Unsere Empfehlung: Eignungstest zur Berufswahl
Das renommierte Münchner geva-institut bietet einen 3-stündigen Online-Testmarathon zur Interessen- und Eignungsfeststellung an. Unterbrechungen auf mehrere Sitzungen sind möglich. Geprüft werden Leistung und Intelligenz, Persönlichkeit, soziale Kompetenzen sowie Interessen und Motive. Damit bereitet der Test auch optimal auf Auswahlverfahren deutscher Unternehmen und Hochschulen vor. Wer teilnimmt, erhält ein aussagekräftiges, kommentiertes Eignungsprofil sowie 13 Studien- und Berufsvorschläge.
Mehr zum Eignungstest Berufswahl vom geva-institut ...

 

Linie-Punkt

Soziales Netzwerk

Im Studium oder in der Ausbildung steht man meist am Anfang alleine da, die eigenen Freunde besuchen meist andere Unis oder machen eine Ausbildung. Wie knüpft man schnell Kontakt zu anderen?
- mehr Informationen
- im Forum

Linie-Punkt
Studium Forum

© 2008 Job-360.de | Impressum | Datenschutz Hinweis | Social Bookmark | Autoforum | Hier werben!