Informationsportal über Jobs, Ausbildung und StudiumInformationsportal über Jobs, Ausbildung und Studium

Dein Informationsportal über Jobs, Ausbildung und Studium.

 

Portal ÜbersichtAusbildung › Sport- und Fitnesskaufmann Ausbildung

Start | Studium | Ausbildung | Job-Börse | Existenzgründung | Forum

Sport- und Fitnesskaufmann / -frau Ausbildung:

Ein recht neuer Beruf ist der des Sport- und Fitnesskaufmanns, bzw. der Sport- und Fitnesskauffrau. Entstanden ist dieser interessante Ausbildungsgang infolge der Fitnesswelle, die seit den Neunziger Jahren boomt und in deren Folge zahlreiche Sportstudios eröffnet wurden, die eine kompetene kaufmännische Betreuung erfordern.

Aber nicht nur Fitnesscenter, auch Sportverbände, Schwimmbad- und Golfplatzbetreiber oder die Tourismusanbieter sind mögliche Arbeitgeber für die ausgebildeten Sport- und Fitnesskaufleute. Der Ausbildungsgang "Sport- und Fitnesskaufmann/ -frau” existiert seit dem 01.08.2001 und hat eine reguläre Ausbildungsdauer von drei Jahren.

Die Azubis lernen, wie sie individuelle Konzepte für Kunden ausarbeiten können, wie man Sportveranstaltungen plant und umsetzt, Verkaufsgespräche zu führen und Mitgliederverträge in Vereinen und Studios abzuschliessen. Ebenso gehören kaufmännische Grundlagen wie die Berechnung von Gebühren und Beiträgen, das Erstellen und Auswerten von Statistiken, Buchführung und das Personalwesen für die Sportkaufleute zur Ausbildung.

Wenn Sie sich für die Ausbildung "Sport- und Fitnesskauffmann/ -frau entscheiden, sollten Sie sich natürlich für Sport interessieren, aber auch organisatorische Fähigkeiten besitzen und Interesse für das Marketing und den Verkauf von Verträgen haben.

Ausgebildete Sport- und Fitnesskaufleute können sich zum Fitnessfachwirt/ zur Fitnessfachwirtin oder als Betriebswirt/in für Sportmanagement weiterbilden. Wer die Zugangsberechtigung zum Studium hat, kann einen Bachelor-Abschluss in Sportökonomie erwerben. Die Ausbildung "Sport- und Fitnesskaufmann/ -frau ist nicht nur ein interessanter kaufmännischer Beruf, sondern hat auch Zukunft !
 

Unsere Empfehlung: Eignungstest zur Berufswahl
Das renommierte Münchner geva-institut bietet einen 3-stündigen Online-Testmarathon zur Interessen- und Eignungsfeststellung an. Unterbrechungen auf mehrere Sitzungen sind möglich. Geprüft werden Leistung und Intelligenz, Persönlichkeit, soziale Kompetenzen sowie Interessen und Motive. Damit bereitet der Test auch optimal auf Auswahlverfahren deutscher Unternehmen und Hochschulen vor. Wer teilnimmt, erhält ein aussagekräftiges, kommentiertes Eignungsprofil sowie 13 Studien- und Berufsvorschläge.
Mehr zum Eignungstest Berufswahl vom geva-institut ...

 

Linie-Punkt

Soziales Netzwerk

Im Studium oder in der Ausbildung steht man meist am Anfang alleine da, die eigenen Freunde besuchen meist andere Unis oder machen eine Ausbildung. Wie knüpft man schnell Kontakt zu anderen?
- mehr Informationen
- im Forum

Linie-Punkt
Studium Forum

© 2008 Job-360.de | Impressum | Datenschutz Hinweis | Social Bookmark | Autoforum | Hier werben!