Informationsportal über Jobs, Ausbildung und StudiumInformationsportal über Jobs, Ausbildung und Studium

Dein Informationsportal über Jobs, Ausbildung und Studium.

 

Portal ÜbersichtAusbildung › IT-Kaufmann Ausbildung

Start | Studium | Ausbildung | Job-Börse | Existenzgründung | Forum

IT-Kaufmann Ausbildung:

Unter einen IT-Kaufmann verstehen die meisten einen Ausbildungsberuf bei dem Kaufen und IT-Technik im Vordergrund stehen. In Deutschland ist die Bundesagentur für Arbeit und dort das Berufenet dafür zuständig, die Inhalte der kaufmännischen Ausbildungsberufe der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Eine kurze Recherche ergibt, dass es nur den Ausbildungsberuf IT-System-Kaufmann/-frau gibt.

IT-System-Kaufleute realisieren und konzipieren die kundenspezifische Systemlösungen in professioneller IT-Technik. Sie schulen und beraten Interessenten, konzipieren komplexe Marketingstrategien, handeln Angebote aus und sorgen für das Abrechnen der Aufträge.

IT-System-Kaufleute arbeiten in erster Linie in der IT-Industrie, z.B. in der Softwareherstellung und -beratung aber auch bei den Datenverarbeitungsdiensten. IT-System-Kaufleute sind auch bei den Erzeugern von Informationstechnik und Telekommunikationstechnik tätig. Ebenso bietet die Unternehmensberatung im Gebiet der EDV-Beratung und IT-Schulung zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten.

IT-System-Kaufmann/-frau ist einer der anerkannten Ausbildungsberufe nach dem BBiG (Berufsbildungsgesetz). Die bundesweit einheitliche 3-jährige Lehre kann in Industrie und Handel geboten werden. Aber auch eine rein schulische Ausbildung ist vorstellbar. Innerhalb der Ausbildung werden die Standardtechniken der IT Industrie vermittelt. Dazu gehören eine moderne Programmiersprache wie Java aber auch die Praxis in Techniken der Websiteprogrammierung und der Datenbankverwaltung. PHP und JAVA-Script sind dann ebenso angesagt, wie Flash, Content-Management und AJAX.

Erfolgreiche Absolventen können über Brückenkurse zur Fachschulreife oder Hochschulreife gelangen und dann ihre Karriere mit einem Fachhochschul- oder Unistudium in Informatik fortsetzen. Hier werden Sie die wissenschaftliche Fundierung ihrer beruflichen Praxis kennen lernen.

Sie können aber auch firmenintern weitergebildet werden und innerhalb des üblichen Verfahrens aufsteigen.
 

Mögliche Alternativen:
- Fachinformatiker Ausbildung
- IT-System-Elektroniker Ausbildung

Mögliche Weiterbildungen / Studiengänge:
- Informatik Studium

Unsere Empfehlung: Eignungstest zur Berufswahl
Das renommierte Münchner geva-institut bietet einen 3-stündigen Online-Testmarathon zur Interessen- und Eignungsfeststellung an. Unterbrechungen auf mehrere Sitzungen sind möglich. Geprüft werden Leistung und Intelligenz, Persönlichkeit, soziale Kompetenzen sowie Interessen und Motive. Damit bereitet der Test auch optimal auf Auswahlverfahren deutscher Unternehmen und Hochschulen vor. Wer teilnimmt, erhält ein aussagekräftiges, kommentiertes Eignungsprofil sowie 13 Studien- und Berufsvorschläge.
Mehr zum Eignungstest Berufswahl vom geva-institut ...

 

Linie-Punkt

Soziales Netzwerk

Im Studium oder in der Ausbildung steht man meist am Anfang alleine da, die eigenen Freunde besuchen meist andere Unis oder machen eine Ausbildung. Wie knüpft man schnell Kontakt zu anderen?
- mehr Informationen
- im Forum

Linie-Punkt
Studium Forum

© 2008 Job-360.de | Impressum | Datenschutz Hinweis | Social Bookmark | Autoforum | Hier werben!